Tag: tom davies

In unserem ersten Bericht über die Opti 2011 geht es um Ihr gutes Aussehen. Viele neue Kreationen von Brillenfassungen konnten wir uns auf der Messe in München ansehen. So wurde in diesem Jahr viel mit Materialen und Farben experimentiert. Die für uns spannendsten Modelle möchten wir Ihnen hier kurz vorstellen.

Brillen nach Maß

Neues von Lindberg

Neben tollem Aussehen und bester Qualität ist für uns besonders der perfekte Sitz der Brillenfassungen wichtig. So haben wir in diesem Jahr speziell die Augen nach neuen individuell anpassbaren Brillenfassungen offen gehalten. Fündig geworden sind wir zum Beispiel beim dänischen Fassungshersteller Lindberg, der seine Produktpalette noch einmal erweitert hat. Es gibt nicht nur neue Bügeldesigns und eine breitere Farbauswahl, sondern auch alle Fassungskompetenten in verschiedenen Größen. So kann ihre randlose Brille noch besser auf ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.

Offensichtlich bei Tom Davies

Offensichtlich bei Tom Davies

Aus Großbritannien kommen ebenfalls spannende Neuigkeiten. Für unsere maßgeschneiderten Brillenfassungen gibt es eine neue Limited Edition, die wir für Sie persönlich anpassen können. Wie bereits angekündigt hat Tom Davies den Startschuss für die neuen Büffelhorn Fassungen gegeben.
Das Thema Büffelhorn und seine Möglichkeiten stellen wir Ihnen demnächst noch genauer vor. Wenn Sie schon jetzt mehr erfahren möchten fragen Sie uns.



Holz
Auch in diesem Jahr fasziniert der schwedische Fassungsdesigner ÖGA mit seinen Holzbrillen. Die neue Linie Viträ kombiniert den edlen Holzbügel diesmal nicht mit Titan, sondern mit mattem oder transparentem Acrylglas. Einen ersten Eindruck dieser einzigartigen Kombination können Sie bereits jetzt in bewegten Bildern gewinnen. Den tollen Tragekomfort testen Sie am besten ab März direkt bei uns im Geschäft.

Das Video zur den neuen Öga Holzbrillen



Kunststoffbrillen

Nomad: Ein Highlight der Messe

Für uns ein besonderes Highlight aus dem Bereich Kunststoff-Fassungen sind die neuen Kreationen der Designer von Nomad, einer Marke aus dem Hause Morel. Die neuen Fassungen warten auf mit einer klassischen Basis mit einem Touch Exzentrik. Der Stil orientiert sich am Londoner und Berlin Lifestyle. Aufsetzten und ausprobieren ist hier Pflicht!

 



Metall &Titan

Markus T - Me2

Die auffälligsten Neuerungen unter den Titanfassungen kommen für uns aus dem Hause Markus T. Dort wurde uns exklusiv die neue Linie Me2 vorgestellt. Die klassische Me kennt man bereits aus unserem Geschäft als unglaublich leichte, auffällige und doch elegante Kunststoff-Fassung. Diese Linie wurde konsequent weiter entwickelt und ist nun auch in Titan erhältlich. Das Design und die Leichtigkeit bleiben auch hier erhalten!

 

Markus T - Me2Markus T - die Me2 als SonnenbrilleMarkus T - Me2 Kollektion

Me2 die neue Linie aus dem Hause Markus T



Designer Martin Pallasch von Tinpal

Der Designer Martin Pallasch zeigte uns persönlich die Neuerung bei Tinpal. Der Fassungshersteller aus Dortmund präsentierte auf der Opti seine neuen Vollrand- und Nylorfassungen. Wie bei den beliebten Randlos- und Nylormodellen besteht auch hier die Möglichkeit Ihr Brille in verschiedenen Größen und Farben anfertigen lassen. Die Verarbeitung der Brillenfassungen ist wie immer hervorragend.

Alle hier vorgestellten Neuerungen können Sie natürlich demnächst bei uns im Geschäft ausprobieren.

Das Offensichtlich Team zu Gast in der Tom Davies Design School in London

Offensichtlich zu Gast in der TD Design School London

Wie vorab berichtet, war Ihr Offensichtlich Team für Sie in London, um exklusiv die Design School bei Tom Davies, dem Experten für maßgeschneiderte Brillenfassungen, zu besuchen. Dort wurde in kleiner Runde direkt mit dem Designteam und Tom Davies persönlich über neueste Trends bei Form, Farbe und Gestaltung diskutiert.

Besonderes Augenmerk wurde bei der Schulung auf die genaue Vermessung der Gesichtsgeometrie und die Berücksichtigung der anatomischen Gegebenheiten gelegt. Wichtige sind hierbei die Nasenform, die verschiedenen Kopfbreiten und die Passform an den Ohren. Diese Informationen sind die Grundlage für das Design der neuen Brille.

Das neue Oberflächendesign

Das neue Oberflächendesign

All dieses Wissen wurde letztendlich in einem abschließenden Examen getestet. Das Offensichtlich Team hat natürlich mit Bravour bestanden.

Zu den Neuheiten aus London gehört das neue Oberflächendesign „Scratch“ und die besondere Limited Edition-Kollektion. Diese zeichnet sich durch die neuen flexiblen Beta-Titan Bügel, weitere Scharniervarianten und zweifarbige Titanfassungen aus. Diese Neuerungen stehen uns ab sofort für die Gestaltung Ihrer neuen Brille zur Verfügung.

Zudem wird es voraussichtlich ab Januar 2011 Ihre Brille nach Maß, neben den bekannten Kunststoff und Titanfassungen, auch echtes Büffelhorn geben!

Ab Januar 2011 gibt es den passenden 3D-Clip für Ihre Brille nach Maß

Der 3D-Clip für Ihre Brille nach Maß

Als ganz besonderes Highlight für alle Kinofans gibt es ab Januar die Möglichkeit, auf übergroße und unbequeme 3D-Brillen zu verzichten. Stattdessen können Sie sich passend zu Ihrer Brille einen perfekt abgestimmten 3D-Clip anfertigen lassen!

 (mehr …)

Das Offensichtlich Team in LondonLiebe Kunden,
wir, das Team von Offensichtlich, reisen für Sie nach London zur Weiterbildung. Wir werden dort bis kommenden Mittwoch, den 6. Oktober 2010, die TD Design School besuchen. Dort lernen wir für Sie die neuesten Trends und Fertigungsmöglichkeiten kennen. Freuen Sie sich also zukünftig auf frische Ideen, neue Möglichkeiten und noch mehr Perfektion bei der Gestaltung „Ihrer Brille nach Maß“.

Um Ihnen unseren gewohnten Service zu gewährleisten, wird in unserem Geschäft Sindy Wenzel (Augenoptikerin)am Freitag, Samstag und Dienstag für Sie vor Ort sein. Am Montag, den 4. Oktober, bleibt unser Geschäft geschlossen.

Alle Neuigkeiten aus London erfahren Sie natürlich auch an dieser Stelle.

Der britische Designer Tom Davies hat sich mit seinen maßgefertigten Brillen nun auch in Hollywood durchgesetzt.

Seit kurzem ist die UNSECO-Sonderbotschafterin und Schauspielerin Angelina Jolie mit einer Bespoke-Sonnenbrille von Tom Davies zu sehen.

Wollen Sie auch den Komfort einer einzigartigen Brille genießen, besuchen Sie uns.  Wir designen Ihre Wunschbrille nach Ihren Vorstellungen.

Fotos by x17online.com

Opti 2010

Opti 2010 in München

Das Offensichtlich-Team war für Sie auf der OPTI 2010 in München zu Gast. Die OPTI ist eine der größten internationalen augenoptischen Fachmessen. Und wir haben so einiges für Sie im unserem Gepäck.

Sie finden bei uns nun die Neuigkeiten unserer bekannten Marken und Hersteller. Besonders freuen wir uns, Ihnen einige neue kleine, aber sehr feine Fabrikate vorzustellen. Diese teilen unseren und Ihren Anspruch an modische, individuelle und qualitativ hochwertige Brillen.

Einige Neuigkeiten, die Sie sicher bei Ihrem Besuch in unserem Geschäft wiederfinden werden, sind unter anderem klare skandinavische Formen, starke Farben und neue Fassungsmaterialien.

Sehr gefreut haben wir uns über das Zusammentreffen mit Tom Davies und seinem Designteam. Mit ihnen verwirklichen wir individuelle, handgearbeitet Brillenfassungen für unsere Kunden.

Persönliches kennenlernen mit Tom Davies

Die Produktion und die Weiterentwicklung der Designs von Tom Davies beeindrucken uns immer wieder aufs Neue. Dies lässt unsere Freude über die Zusammenarbeit weiter wachsen. Diese Begeisterung geben wir gerne an Sie weiter!

Auf der OPTI präsentierte man uns neue Bügeldesigns und weitere Details. So ist es zum Beispiel nun möglich, Ziernieten einzuarbeiten. Sie können sich im Laufe des Jahres auch über ein neues Fassungsmaterial freuen. Zukünftig wird es Ihre Wunschbrille auch in edlem Büffelhorn geben!

Erste Modelle konnten wir bereits bestaunen und sind vollauf begeistert. Mehr Informationen zu Tom Davies und den maßgeschneiderten Brillen finden Sie hier.